Arbeitskreis Traggerüste

Die Ziele und bisher erzielten Resultate des Arbeitskreises sind:

● Die Erarbeitung von Arbeitshilfen für die in der Planung, Ausführung, Überwachung und Prüfung von Trag-, Arbeits- und Schutzgerüsten Tätigen

● Die Erarbeitung statischer und konstruktiver Gesichtspunkte für Planung, Ausführung und Kontrolle von Arbeits- und Schutzgerüsten.

● Die Veröffentlichung der Empfehlungen der Prüfingenieure für die Prüfung von Traggerüsten in der Zeitschrift Der Prüfingenieur vom Oktober 2000.

● Die Überarbeitung und Veröffentlichung dieser Empfehlungen im Oktober 2002 (Stand ;09/2002) im Prüfingenieur sowie Ergänzung durch den Bericht "Traglasten von Trägern aus Stahlwalzprofilen unter Berücksichtigung nicht zentrierter Auflagersteifen“.

● Die Erarbeitung und Veröffentlichung der Hinweise zu Arbeits- und Schutzgerüsten, im Prüfingenieur (April 2005)

● Die Begleitung und Kommentierung neuer Richtlinien und Vorschriften, zuletzt der DIN EN 12 812 Traggerüste – Anforderungen, Bemessung und Entwurf

Der Arbeitskreis steht über diese Veröffentlichungen hinaus jederzeit für die Bearbeitung von Fragen oder für die Klärung von Widersprüchen zur Verfügung.

Mitglieder des Arbeitskreises (als PDF)

> Übersicht Arbeitskreise